05. Dezember 2013
05.12.2013

Real Mallorca holt einen Punkt gegen Numancia

Die Insel-Kicker standen am Sonntagabend (8.12.) größtenteils nur mit zehn Mann auf dem Platz

15.12.2013 | 20:49

Der Zweitligist Real Mallorca hat am Sonntagabend (8.12.) 0:0 unentschieden gegen Numancia gespielt und so das Ziel verfehlt, sich in die Aufstiegszone vorzuarbeiten. Die Insel-Kicker spielten unter erschwerten Bedingungen: Nach einer Roten Karte für Tomás Teye wegen zweifachem Foulspiel in der 30. Minute musste die Mannschaft von Trainer José Luis Oltra mit zehn Mann den Offensiven der Gäste standhalten.

In der ersten Halbzeit erspielten sich beide Mannschaften zahlreiche Torchancen. Nach dem Platzverweis für Teye hatten die Insel-Kicker jedoch alle Hände voll zu tun, die Vorstöße von Numancia abzuwehren. Trotz der zahlenmäßigen Unterlegenheit gelangen aber In der zweiten Halbzeit auch Real Mallorca Vorstöße auf das gegnerische Tor, und auch in der Abwehr zeigten die Gastgeber eine solide Leistung.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |