19. Dezember 2013
19.12.2013

Real Mallorca geht mit Sieg in die Weihnachtspause

Begegnung mit Girona am Sonntagabend (22.12.)

05.01.2014 | 08:48

Der Zweitligist Real Mallorca hat am Sonntagabend (22.12.) ohne herausragende spielerische Leistung einen Sieg gegen Girona eingefahren. Die Inselkicker gewannen bei dem Heimspiel im Stadion Son Moix mit 2:0 gegen die Mannschaft aus Girona und rückten damit auf den siebten Tabellenplatz auf - in die Nähe der Aufstiegsplätze.

Die Mannschaft von Trainer José Luis Oltra benötigte wieder einige Zeit, um in die Gänge zu kommen, doch die Gäste aus Girona, die am hinteren Ende der Tabelle rangieren, machten es dem Team von Real Mallorca leicht. Die beiden Tore schoss Alfaro, das erste in der 36. Minute, das zweite folgte durch einen Elfmeter in der 51. Minute.

Das nächste Mal tritt Real Mallorca erst wieder im neuen Jahr an, und zwar am 4. Januar um 20 Uhr gegen Las Palmas.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |