06. November 2014
06.11.2014
40 Años

Real Mallorca gewinnt auch das fünfte Spiel in Serie

Nach einer souveränen Vorstellung behalten die Inselkicker in Santander mit 1:0 die Oberhand

02.12.2014 | 11:57
Marko Scepovic (rotes Trikot) markierte einmal mehr das entscheidende Tor für die Inselkicker.

Real Mallorca scheint in der Zweiten Liga unaufhaltsam Richtung Tabellenspitze zu marschieren. Die Inselkicker gewannen am Sonntagabend (9.11.) beim Aufsteiger Racing Santander mit 1:0 und schoben sich auf den achten Rang in der Tabelle vor. Die Gäste von der Insel waren über die gesamte Spielzeit den Nordspaniern überlegen.

Vor allem in der ersten Halbzeit drückten die vor Selbstvertrauen strotzenden Inselkicker dem Geschehen auf dem Rasen ihren Stempel auf und kamen mehrfach gefährlich vors Tor. Der beste Spieler von Real Mallorca, Marco Asensio, scheiterte mit einem schönen Schuss am Pfosten. In der 44. Minute setzte er zum zweiten Mal einen Schuss ans Aluminium, doch diesmal staubte Marko Scepovic ab und traf zum 1:0 für die Gäste.

Auch nach dem Seitenwechsel blieb Real Mallorca die bestimmende Mannschaft, erspielte sich aber keine weiteren Tormöglichkeiten. Die Elf von Waleri Karpin verwaltete den Vorsprung und brachte ihn mit Geschick und Glück über die Zeit.

Am kommenden Samstag (15.11.) bietet sich die Gelegenheit zum sechsten Erfolg in Serie, um 16 Uhr gastiert im Stadion Son Moix das Team von Alcorcón, nicht gerade eine der Größen der Liga.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |