26. April 2016
26.04.2016

VfB Stuttgart holt sich auf Mallorca Energie

Der schwäbische Fußball-Bundesligist bezieht spontan ein dreitägiges Trainingslager vor dem wichtigen Abstiegsduell gegen Werder Bremen

27.04.2016 | 10:24
Die Stuttgarter hoffen auf Mallorca auf besseres Wetter als im Allgäu.

Der VfB Stuttgart sammelt vor dem vorentscheidenden Duell in der Fußball-Bundesliga mit Werder Bremen am Montag (2.5.) Kraft und Konzentration auf Mallorca. Die von Jürgen Kramny trainierten Schwaben beziehen von Mittwoch (27.4.) bis Freitag ein dreitägiges Trainingslager im Hilton-Hotel Sa Torre, in das seit Jahren im Januar auch die deutschen Profi-Schiedsrichter für ihre Vorbereitung auf die Rückrunde kommen. Ursprünglich wollten die Verantwortlichen des abstiegsgefährdeten Clubs ins Allgäu fahren, doch das schlechte Wetter in Süddeutschland durchkreuzte die Pläne.

Der VfB Stuttgart will mit dem Ausbruch aus der Routine einen "Reiz setzen", wie Sportvorstand Robin Dutt sagte. 22 Profispieler kommen mit auf die Insel. Der VfB liegt drei Spieltage vor Saisonende zwei Punkte vor dem Relegationsplatz 16, den just der nächste Gegner Werder Bremen einnimmt. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |