12. Februar 2017
12.02.2017
40 Años

Real Mallorca holt wichtigen Heimsieg

Der Zweitligist besiegte Rayo Vallecano

23.02.2017 | 18:29
Real Mallorca holt wichtigen Heimsieg

Mit dem sechsten Saisonsieg hat sich Real Mallorca erstmal wieder aus dem Tabellenkeller rausgeschossen. Der Zweitligist gewann am Sonntagabend (12.2.) im Stadion von Son Moix gegen Rayo Vallecano mit 2:1.

Die Mallorquiner bestimmten am Anfang die Partie und gingen früh mit der ersten Chance in Führung. Stürmer Brandon stibitzte einem Abwehrspieler den Ball und legte für Lago Júnior auf, der verwandelte. Kurze Zeit später kam Mittelfeldspieler Culio im Strafraum zu Fall und der Schiedsrichter zeigte auf den Punkt. Der Gefoulte trat selbst an und erhöhte auf 2:0.

Zur Pause schien Real Mallorca einen ungefährdeten Sieg einzufahren, da die Gäste aus Madrid keine Gefahr ausstrahlten. Das änderte sich aber bereits in der 47. Minute. Ex-Mallorca-Spieler Alex Moreno traf zum Anschluss. In der Folge entwickelte sich eine augeglichene Begegnung, in der der Inselclub das Resultat über die Zeit rettete.

Nach 25 Spieltagen steht das Team nun auf Rang 17. Nächste Woche geht es auswärts zum Tabellenzweiten aus Girona (18.2., 20 Uhr). /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |