30. April 2017
30.04.2017
40 Años

Real Mallorca gewinnt in Sevilla

Der Zweitligist beendet eine Serie von zehn Spielen ohne Sieg

01.05.2017 | 15:57
Real Mallorca gewinnt in Sevilla

Real Mallorca kann doch noch siegen. Der Zweitligist hat am Sonntag (30.4.) das Auswärtsspiel gegen die zweite Mannschaft des FC Sevilla mit 3:2 gewonnen. Damit endet eine Serie von zehn erfolglosen Spielen.

Brandon brachte die Mallorquiner per Foulelfmeter in der 31. Minute in Führung. Thierry Moutinho erhöhte mit einem sehenswerten Fernschuss nach 54 Minuten. Im direkten Gegenzug kam Sevilla B zum Anschlusstreffer.

Doch die Insulaner ließen sich nicht unterkriegen und Moutinho legte noch ein Tor nach. Per Elfmeter kam Sevilla kurz vor Schluss noch einmal ran, aber Mallorca brachte den Sieg über die Zeit.

Sechs Spiele vor dem Ende hofft Real Mallorca nun wieder auf den Klassenerhalt. Sechs Punkte fehlen auf einen Nichtabstiegsplatz. Diesen hat Elche inne, welches am Samstag (6.5., 16 Uhr) im Stadion von Son Moix gastiert. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |