24. Mai 2017
24.05.2017
40 Años

Sabine Lisicki und Victoria Azarenka feiern Comeback bei den Mallorca Open

Die beiden Tennis-Spielerinnen kehren bei dem WTA-Turnier in Santa Ponça nach Verletzung und Babypause zurück

23.06.2017 | 10:26
Sabine Lisicki gewann bei Wimbledon 2013 Silber.

Nun bekommen die Mallorca Open doch noch ein paar große Namen. Nachdem die veröffentlichte Spielerliste für das WTA-Turnier in Santa Ponça die Stars vermissen ließ, hat Direktor Toni Nadal - Onkel des mallorquinischen Profis Rafael Nadal - bei einer Pressekonferenz am Mittwoch (24.5.) bekannt gegeben, dass Victoria Azarenka und Sabine Lisicki auf Mallorca ihr Comeback feiern werden.

Die Weißrussin Azarenka ist zweifache Grand Slam-Gewinnerin. Vor gut einem Jahr verkündete sie eine Pause wegen ihrer Schwangerschaft. Im Dezember gebar Azarenka ihren Sohn Leo. 51 Wochen lang stand die Spielerin in ihrer Karriere an der Weltranglistenspitze der Damen. Nach der Babypause muss sie sich von Platz 317 zurück nach oben kämpfen.

Um bei den Mallorca Open antreten zu dürfen, stattete Toni Nadal die Weißrussin mit einer Wildcard aus. Diese bekam auch Sabine Lisicki. Ihren größten Erfolg feierte die heute 27-Jährige mit einer Finalteilnahme in Wimbledon 2013. Seit November 2016 hat Lisicki wegen einer Schulterverletzung kein Match bestritten.

Das einwöchige Rasenturnier in Santa Ponça startet am 18. Juni.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |