05. März 2018
05.03.2018
40 Años

Deutscher Sieg beim Balearischen Steineschleudern

Der Niedersachse Silvio Vass setzte sich zum dritten Mal in Ses Salides bei einem internationalen Wettbewerb durch

05.03.2018 | 09:51
Deutscher Sieg beim Balearischen Steineschleudern

Das fünfte Internationale Treffen der Steineschleuderer in Ses Salines auf Mallorca ist mit einem deutschen Sieg zu Ende gegangen. Der Niedersachse Silvio Vass verwies am Sonntag den Ukrainer Alexandr Krzheshovsky auf den zweiten und Roman Dela Cruz aus Guam auf den dritten Platz.

Es ist bereits der dritte Sieg in Folge für Vass, der seit 2010 regelmäßig an Turnieren des ur-balearischen Sports auf der Insel teilnimmt. Im vergangenen Jahr ernannte ihn der Balearische Steinschleuderverband zum offiziellen Delegierten der Bundesrepublik.

Steine zu schleudern ist eine etwa 3.000 Jahre alte Tradition auf den Balearen. Früher benutzten die Mallorquiner die Schleuder bei der Jagd, später als Waffe im Krieg und heute als Sportinstrument. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |