05. Mai 2019
05.05.2019

Álex López lässt Real Mallorca in der letzten Minute träumen

Der Zweitligist besiegt Sporting Gijón

05.05.2019 | 18:03
Álex López lässt Real Mallorca in der letzten Minute träumen

Was war das für ein Spektakel! In einem erstklassigen Fußballspiel hat Real Mallorca am Sonntag (5.5.) im Stadion von Son Moix Sporting Gijón besiegt. Das Siegtor fiel in der letzten Minute.

Wie gewohnt präsentierte sich Real Mallorca im eigenen Stadion stark. Der Ex-Spieler vom FC St. Pauli, Ante Budimir, schoss RCD in Führung. Die Gäste monierten eine Abseitsstellung, die der Schiedsrichter nicht sah. Nach einer halben Stunde glich Djurdjevic für Gijón aus.

In der zweiten Hälfte drängte Real Mallorca auf den Sieg. Doch sowohl Dani Rodríguez als auch Aridai ließen gute Chancen ungenutzt. Erst in der 95. Minute konnte Álex López zum umjubelten Sieg einschießen.

Mit 64 Punkten steht Real Mallorca auf dem vierten Platz, punktgleich mit Albacete auf dem dritten Platz. Zum zweiten Platz (Granada), der den direkten Aufstieg bringt, fehlen drei Punkte. Jedoch spielen Granada und Albacete später noch.

Am Samstag (11.5.) geht es für Real Mallorca in Tarragona weiter. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |