12. Juli 2019
12.07.2019

Die Wettbüros setzen auf einen Sieg von Nadal gegen Federer

Die Tennis-Oldies stehen sich am Freitag im Wimbledon-Halbfinale gegenüber

12.07.2019 | 12:00
Nadal und Federer nach ihrem Match 2008.

Die beiden Tennis-Legenden Rafael Nadal und Roger Federer stehen sich am Freitag (12.7.) im Halbfinale von Wimbledon gegenüber. Die Wettbüros setzen auf den Profi von Mallorca.

Es ist das 40. Duell der beiden Altstars. 24:15 steht die Bilanz zugunsten von Nadal. Dennoch gilt Federer als Rasenspezialist, und Sandplatzkönig Nadal tut sich gewohnt schwer auf dem Grün.

Wettanbieter Sportium sieht trotzdem Nadal im Vorteil. Die Quote für einen Sieg des Mallorquiners liegt bei 1,61, die von Federer bei 2,20. Das dürfte in den vergangenen Leistungen der Spieler begründet liegen. Während Nadal zuletzt bei den Grand Slams Titel sammelte, hat Federer bei den großen Turnieren geschwächelt.

Das Duell der beiden startet nach dem zweiten Halbfinale zwischen Novak Djokovic und Roberto Bautista Agut nicht vor 16.30 Uhr. Der Bezahlsender Sky überträgt die Partie. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |