08. August 2019
08.08.2019

Ausverkauft: Es gibt keine Dauerkarten mehr für Real Mallorca

Wer dennoch Fußball sehen will, muss Tageskarten kaufen oder zu Atlético Baleares gehen

08.08.2019 | 11:19
Das Stadion von Son Moix wird recht voll sein dieses Jahr.

Das ging schnell: Kaum hat Real Mallorca den freien Dauerkartenverkauf gestartet, schon waren die Tickets vergeben. Der Verein hat am Donnerstag (8.8.) verkündet, dass mit 16.125 alle Dauerkarten verkauft wurden. Die restlichen Tickets des gut 23.000 Plätze umfassenden Stadions von Son Moix müssen für die Tageskasse und Gästefans reserviert werden.

Die Dauerkarten waren mit Preisen ab 105 Euro sehr günstig. Das Nachsehen haben dadurch unter Umständen deutsche Fans, die zu den Spitzenspielen gegen die Madrider Clubs oder den FC Barcelona wollen. Denn es wird großen Andrang auf Tagestickets geben, die dann nur noch in geringer Zahl verfügbar sind. Zudem gibt es die Sicherheit, eine Karte zu haben, nur für einen hohen Preis. „Der offizielle Verkauf startet in der Regel am Donnerstag anderthalb Wochen vor der Partie", sagt ein Sprecher von Real Mallorca. Man wolle zwar diese Saison versuchen, die Karten früher in den Umlauf zu bringen, doch für den Auftakt gegen Eibar gibt es noch keinen Ticketverkauf vom Club.

Vielleicht hängt das auch mit der Ungewissheit über das Datum zusammen. Liga und Verband streiten über die Anstoßzeit. Die Liga will das Spiel am Montag (19.8., 20 Uhr) stattfinden lassen, der Verband am Samstag (17.8., 20 Uhr). Seit Mittwoch wird der Fall vor Gericht verhandelt. Eine Entscheidung wird bis zum Wochenende erwartet.

Wer mit dem Kartenkauf nicht warten will, kann auf Ticketportale zurückgreifen, die bereits jetzt Tickets im Angebot haben. Für 61 Euro gibt es bei ­viagogo.es einen Platz gegen Eibar, für 199 Euro bei stubhub.es ein Ticket gegen Real ­Madrid – somit zweieinhalb Mal so teuer wie eine Dauerkarte.

Dauerkarte bei Atlético Baleares

Der Umzug von Atlético Baleares ins Estadi Balear zum Saisonstart ist fix. Ab Montag (12.8.) können neue Mitglieder Dauerkarten im Büro im Stadion Son Malferit – und nur dort – kaufen. Montags bis freitags ist von 10 bis 13 Uhr und von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Vollzahler müssen 110 Euro hinlegen, 60 Euro für den Fanblock.

Minderjährige und Rentner bekommen Rabatt. Wer neben Clubeigentümer Ingo Volckmann in der VIP-Zone sitzen möchte, zahlt 1.400 Euro für zwei Plätze. Der Drittligist rechnet mit 3.000 verkauften Dauerkarten. Derzeit steht die Haupttribüne, die 3.400 Plätze umfasst. Nach abgeschlossener Renovierung sollen bis zu 7.000 Fans Platz finden. Das erste Heimspiel ist am 1. September gegen Las Palmas B. Tageskarten kosten zwischen 15 und 20 Euro.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |