20. Oktober 2019
20.10.2019

Atlético Baleares siegt auch im Spitzenspiel

Der Drittligist gewinnt auf Ibiza mit 1:0

20.10.2019 | 14:29
Tony Gabarré feiert seinen Treffer.

Atlético Baleares will wohl schon in der Hinrunde klarmachen, dass das Team auch in dieser Saison wieder Meister wird. Der Club vom deutschen Eigentümer Ingo Volckmann hat am Sonntag (20.10.) beim ärgsten Konkurrenten auf Ibiza mit 1:0 gewonnen.

Neun Spiele, acht Siege - so lautet die eindrucksvolle Bilanz des Drittligisten in dieser Spielzeit. Gegen Ibiza sahen die Fans lange ein ausgeglichenes Spiel. Tony Gabarré nutzte nach der Halbzeit einen Abwehrfehler und schoss das Tor des Tages.

Atlético Baleares hat nun schon fünf Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten von der Nachbarinsel. Die zweite Mannschaft von Atlético Madrid muss jedoch ihr Spiel noch austragen und den zweiten Platz einnehmen und somit den Vorsprung der Mallorquiner auf drei Punkte verkürzen.

Weiter geht es für Atlético Baleares am Sonntag (27.10., 12 Uhr) gegen CF Internacional im Estadi Balear, wo das Team noch ungeschlagen ist. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |