14. November 2019
14.11.2019

Europas beste Schiedsrichter trainieren auf Mallorca

Die UEFA lädt zum jährlichen Lehrgang Ende Januar 2020 nach Son Bibiloni

14.11.2019 | 13:07
Son Bibiloni ist bereit für den Lehrgang der UEFA-Schiedsrichter.

Jahrelang kamen die Schiedsrichter des Deutschen Fußball-Bundes zum Lehrgang nach Mallorca, im Januar 2020 werden es erstmals auch die Unparteiischen der UEFA sein, die ihre jährliche Zusammenkunft auf der Insel abhalten. Wie die Zeitung "Sport" am Donnerstag (14.11.) berichtet, werden somit die besten Schiedsrichter der europäischen Wettbewerbe Champions League und Europa League auf Mallorca trainieren.

Der Lehrgang soll nach Vorstellungen der UEFA auf dem Trainingsgelände von Real Mallorca in Son Bibiloni an der Landstraße nach Sóller stattfinden - dort, wo sich von Montag (11.11.) bis Mittwoch erst die argentinische Fußball-Nationalmannschaft auf zwei Freundschaftsspiele vorbereitet hat.

Trainingslager auf Mallorca: Jetzt können sie alle kommen

Zur etwa fünftägigen Tagung auf Mallorca werden Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter erwartet, die sich auf die KO-Runden der europäischen Wettbewerbe vorbereiten und neben Fitness-Training auch theoretische Einheiten absolvieren werden. Vor allem wird über den Videobeweis VAR diskutiert, der ab Januar auch in der Europa League eingesetzt wird. Bisher war er auf europäischer Ebene lediglich in der Champions League zum Einsatz gekommen. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |