17. November 2019
17.11.2019

Atlético Baleares wird zu Hause ausgebremst

So hat der Drittligist am Sonntag (17.11.) gespielt

17.11.2019 | 17:36
Heimspiel am Sonntag (17.11.).

Atlético Baleares hat am Sonntag (17.11.) gegen Real Madrid B ausnahmsweise keinen Sieg einfahren können. Der Drittligist spielte im heimischen Estadi Balear 1:1 unentschieden.

Der Club des deutschen Eigentümers Ingo Volckmann kassierte in der zwölften Minute ein Tor von Pedro, konnte aber bereits sechs Minuten später dank eines Elfmeter-Treffers durch Jorge Ortiz ausgleichen. Die zweite Halbzeit verlief ereignisarm, das Spiel kam kaum mehr in Fahrt. Es ist das zweite Unentschieden der Saison, nach einer langen Serie von Siegen für die Mallorca-Kicker. 

Weiter geht es für Tabellenführer Atlético Baleares am Sonntag (24.11., 12 Uhr) gegen Getafe B. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |