26. Januar 2020
26.01.2020

Atlético Baleares feiert auf Mallorca neunten Heimsieg der Saison

Das Team von Trainer Manix Mandiola kehrt an die Tabellenspitze zurück

26.01.2020 | 14:00
Wieder was zu jubeln gab es für die Spieler von Atlético Baleares am Sonntag.

Fußball-Drittligist Atlético Baleares hat in die Erfolgsspur zurückgefunden und sein Heimspiel am Sonntagmittag (26.1.) gegen Rayo Majadahonda im Estadi Balear in Palma de Mallorca mit 1:0 gewonnen. Die Mallorquiner kehren durch den neunten Heimsieg im zehnten Spiel vorübergehend an die Tabellenspitze der Gruppe 1 der Segunda División B zurück. Sollte Atlético Madrid B am frühen Abend nicht gewinnen, bleibt das Team des deutschen Eigentümers Ingo Volckmann auf Platz 1.

Es war ein hartes Stück Arbeit für die Hausherren gegen das Team aus der Region Madrid, gegen das Atlético Baleares in der Hinrunde die erste Niederlage kassiert hatte. Zwar traf Iturraspe bereits in der 2. Minute zur Führung für die Gastgeber, doch danach fand das Team von Trainer Manix Mandiola nicht mehr den Weg zum Tor.

Da aber auch die Gäste kein Zielwasser getrunken hatten, blieb es letztendlich beim knappen 1:0-Erfolg der Insulaner, die am kommenden Sonntag bei Sanse in San Sebastián de los Reyes, ebenfalls in der Region Madrid gelegen. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |