06. Juli 2020
06.07.2020
Mallorca Zeitung

Alle Berge Mallorcas so schnell wie möglich bezwingen

Das war das Ziel vom Langstreckenspezialist Tòfol Castanyer. Der Mallorquiner hat 54 Berggipfel in knapp 30 Stunden abgelaufen

06.07.2020 | 10:31
Tòfol Castanyer auf einem der erklommenen Gipfel.

Der Langstreckenspezialist Tòfol Castanyer hat in 30 Stunden alle Berge auf Mallorca, die höher als 1.000 Meter sind, erklommen. Der Mallorquiner startete am Sonntag (5.7.) das Projekt.

Die 54 Berggipfel liegen alle in der Tramuntana. Um sie ohne Pause abzulaufen, musste Castanyer eine 110 Kilometer lange Strecke zurücklegen und dabei 10.000 Höhenmeter bewältigen.



Manche Gipfel konnte der Mallorquiner nur kletternd erreichen. Bei anderen haben ihn Freunde und Familie begleitet. Nach 29 Stunden und 49 Minuten kam Castanyer auf der Spitze vom Galatzò an, den er sich für den Schluss aufgespart hatte.



Mit seinem Projekt möchte der Läufer auf die Geschichte der Tramuntana aufmerksam machen und ein Lehrvideo für den Schulunterricht erstellen. /rp
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |