14. September 2020
14.09.2020
Mallorca Zeitung

Radrennen Mallorca 312 fällt nun doch aus

Der Veranstalter wollte eigentlich durch PCR-Tests das beliebte Event retten

14.09.2020 | 10:11
Ein Radrennen mit 8.000 Teilnehmern wäre unvernünftig gewesen.

Nun hat die Pandemie auch das Radrennen Mallorca 312 erwischt. Die diesjährige Veranstaltung wurde am Freitag (11.9.) abgesagt. Gekaufte Tickets können umgebucht oder zurückgegeben werden.

Lange hat sich Xisco Lliteras, Veranstalter des bei Touristen beliebten Radrennens, geziert, die diesjährige Veranstaltung abzusagen. Zuerst schob er das Rennen von April auf Oktober, dann war ein PCR-Test für die gut 8.000 Teilnehmer geplant.

Die aktuelle Lage zwingt ihn nun aber doch in die Knie. Das Rennen fällt ersatzlos aus. Erst nächstes Jahr gibt es den nächsten Anlauf mit der Mallorca-Runde, die früher um die ganze Insel führte und mit den 312 Kilometern dem Rennen seinen Namen gab. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |