15. November 2020
15.11.2020
Mallorca Zeitung

Real Mallorca gewinnt vor dem Spitzenspiel

Der Zweitligist holte einen Auswärtssieg gegen Girona

15.11.2020 | 10:21
Salva Sevilla feiert seinen Treffer.

Die Serie von Real Mallorca hält an. Der Zweitligist ist seit elf Spielen ungeschlagen. Am Samstagabend (14.11.) gab es einen 1:0-Auswärtssieg gegen Girona.

Die Gastgeber zählen zu den Favoriten um den Aufstieg. Der Club gehört zur gleichen Unternehmergruppe wie der britische Spitzenverein Manchester City. Mallorca fand gut ins Spiel und ging bereits nach fünf Minuten in Führung. Salva Sevilla spielte mit Amath durch die ganze Defensive einen Doppelpass und vollendete flach in die linke Ecke.

Die Antwort von Girona ließ nicht lange auf sich warten. Der Schiedsrichter hatte jedoch einen Einwand gegen den Ausgleich. Per Videobeweis erkannte er zuvor einen kleinen Rempler an Mallorcas Rechtsverteidiger Joan Sastre. Eine harte Entscheidung.

Die Highlights im Video:

In der Folge lebte die Partie hauptsächlich von der Spannung, die durch das knappe Resultat entstand. Große Chancen gab es wenige. In der zweiten Halbzeit steuerte RCD-Spieler Febas alleine auf das gegnerische Tor zu, scheiterte jedoch am Keeper.

Kurz vor Schluss dezimierten sich die Gastgeber. Wegen Tätlichkeiten bekamen zwei Spieler die rote Karte. In der Tabelle stehen die Mallorquiner auf dem zweiten Platz. Am Sonntag (22.11., 16 Uhr) kommt es zum Spitzenspiel im Visit Mallorca Estadi gegen den Tabellendritten Gijón. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |