31. Januar 2021
31.01.2021
Mallorca Zeitung

Real Mallorca gewinnt gegen den FC Girona

In der 91. Spielminute gelang Amath Ndiaye der Treffer zum 1:0

31.01.2021 | 10:50
Der freudige Moment, nachdem Amath sein Team zum 1:0 geschossen hatte.

Besser spät als nie: Durch den entscheidenden Treffer von Amath Ndiaye in der 91. Spielminute hat Real Mallorca am Samstag (30.1.) 1:0 gegen den FC Girona gewonnen. Damit gehören die Insel-Kicker weiterhin zu den Aufstiegsfavoriten der zweiten Liga und führen derzeit die Tabelle an.

Dicht dahinter und damit für die Insel-Kicker gefährlich ist der RCD Espanyol, der am Sonntagnachmittag (31.1.) auf Rayo Vallecano trifft. Man darf gespannt sein, ob das Team aus Katalonien am Inselclub vorbeizieht. /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |