14. März 2021
14.03.2021
Mallorca Zeitung

Deutsche gewinnen Oldtimer-Rennen auf Mallorca

Florian Feustel und Christina Ettel tragen den Sieg in der Gesamtwertung davon

14.03.2021 | 12:52
Deutsche gewinnen Oldtimer-Rennen auf Mallorca
Deutsche gewinnen Oldtimer-Rennen auf Mallorca

Das deutsche Fahrerduo Florian Feustel und Christina Ettel hat an Bord eines Porsche 911 RSR IROC von 1974 am Samstag (13.3.) die Gesamtwertung der "17. Rally Clásico" auf Mallorca gewonnen. Es war erst ihre zweite Teilnahme an dem traditionsreichen Oldtimer-Rennen auf Mallorca.

Der letzte von drei Wettkampftagen ging dabei an den Österreicher Kris Rosenberger und seine Kopilotin Sarah Adolph, die ebenfalls mit einem Porsche 911 (Bj.1981) unterwegs waren.

Die in drei verschiedenen Kategorien ausgetragene Gleichmäßigkeits-Wertung gewannen Mallorquiner: Jaime und Enrique Carbonell mit ihrem VW GTI von 1981,Tomeu Castañer und Miquel Deya in einem Jaguar E-Type von 1963 sowie José Martorell und Tomeu Fluxa mit einem Ford Sierra von 1987.

Die Oldtimer-Rallye war zum zehnten Mal von Puerto Portals aus ausgetragen worden. In dem Nobelhafen zu bewundern waren unter anderem ein Bentley Old Number One von 1984 und ein Bentley 3/8 Racer von 1949. An den Start ging auch der Batteryrunner, ein von dem Deutschen Charly Bosch zum Elektroauto umgebautes Fahrzeug der historischen mallorquinischen Marke Loryc. Diese Autos wurden zwischen 1920 und 1923 auf der Insel hergestellt.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |