04. April 2021
04.04.2021
Mallorca Zeitung

Atlético Baleares startet mit Sieg in die Play-offs

Auch Ligakonkurrent Poblense konnte gewinnen, spielt aber in einer anderen Entscheidungsrunde

04.04.2021 | 14:46
Atlético Baleares darf mal wieder jubeln.

Mallorcas Fußball-Drittligisten konnten am Sonntag (4.4.) Siege einfahren. Atlético Baleares gewann im Estadi Balear gegen Don Benito mit 1:0. Poblense setzte sich mit 2:1 gegen Villarrubia durch.

Der Club vom deutschen Eigentümer Ingo Volckmann spielt in den Play-offs um den Verbleib in der dritten Liga. Dafür muss das Team in der zweiten Gruppenphase auf dem ersten oder zweiten Tabellenplatz landen. Nach dem Sieg ist Atlético Baleares Dritter, punktgleich mit dem Zweiten Villanovense, der am Abend jedoch noch spielt.

Poblense spielt um einen Platz in der neu eingeführten vierten Liga. Dafür muss das Team aus Sa Pobla unter die ersten Drei kommen. Die Mannschaft ist derzeit Fünfter und hat einen Punkt Rückstand. Für Poblense geht es am Sonntag (11.4.) auswärts beim Ersten Melilla weiter, Atlético Baleares muss gegen Villanovense ran. Die zweite Gruppenphase ist kurz. Es stehen nur noch fünf Spieltage an. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |