06. April 2021
06.04.2021
Mallorca Zeitung

Jürgen Klopp liebäugelt augenzwinkernd mit Mallorca

Da sein Spanisch schlecht und das Wetter auf der Insel besser sei, würde er den Inselclub anderen Vereinen wie Real Madrid oder Barça vorziehen, sagte er in einer Pressekonferenz. Der RCD Mallorca antwortete mit Humor

06.04.2021 | 08:57
Konnte sich auch schon mal vor Ort von den Vorzügen Mallorcas überzeugen: Jürgen Klopp (re.) bei einem MZ-Interview im Jahr 2013 gemeinsam mit Wirt Udo Kaley.

Jürgen Klopp, Cheftrainer des FC Liverpool, hat in einer Pressekonferenz spaßeshalber damit geliebäugelt, nach Mallorca zu ziehen, um den Verein Real Mallorca zu trainieren. Auf die Frage, zu welchem spanischen Club er am besten passen würde, sagte er nach kurzer Denkpause: "Barcelona, Madrid und Atlético sind großartige Vereine. Ich würde zu jedem von ihnen passen, aber mein Spanisch ist grauenhaft und ich habe nicht viel Zeit. Vielleicht Real Mallorca. Das wäre schön, zumindest um dort zu leben", sagte Klopp mit einem Lächeln. Im Viertelfinale der Champions League trifft Klopps Liverpool am Dienstagabend (6.4., 21 Uhr) auf Real Madrid.

Dass der deutsche Trainer - zumindest im Spaß - den mallorquinischen Fußballclub gegenüber spanischen Rekordvereinen wie Real Madrid, F.C. Barcelona oder Atlético Madrid vorzieht, hat man auch auf der Insel mit Humor aufgenommen. Am Montagabend twitterte Real Mallorca - halb auf Spanisch, halb auf Englisch: "Die besten wollten schon immer hierhin kommen. Deshalb haben wir jetzt @LuisGarciaPlaza. Das Paradies ist immer eine gute Wahl, Jürgen." Luis García Plaza ist der derzeitige Trainer von Real Mallorca.



Klopp absolvierte am Ostermontag das letzte Training vor dem Match noch in England, um anschließend in den Flieger nach Spanien zu steigen. Das Hinspiel des Viertelfinalspiels wird man auf Mallorca nun nicht allein wegen der sportlichen Bedeutung verfolgen. Mit Spannung wird man darauf achten, ob Klopp erneut auf Mallorca Bezug nehmen wird. Klopp soll um 19.45 Uhr, also kurz vor Anpfiff, eine Pressekonferenz in Madrid geben, zusammen mit dem Mittelfeldspieler Diogo José Teixeira da Silva (genannt "Diogo Jota"). /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |