19. Mai 2021
19.05.2021
Mallorca Zeitung

So feierten die Real-Mallorca-Fans (mit Atemmaske) den Aufstieg

Hunderte Anhänger kamen am Dienstagabend in der Innenstadt zusammen. Die Polizei hatte vorausschauend abgesperrt. Ein Fan hatte das große Los gezogen

19.05.2021 | 11:30
Die Fans feiern in der Innenstadt.

Spätestens beim lauten Hupen und dem knallenden Feuerwerk war den meisten Mallorquinern klar, dass etwas Besonderes passiert ist. Real Mallorca ist am Dienstagabend (18.5.) in die erste Liga aufgestiegen. Die Polizei hatte versucht, wegen Corona die Siegesfeier zu verhindern, war letztlich aber doch machtlos.

Sobald eine Inselmannschaft einen wichtigen Erfolg holt, stürmen die Anhänger zum sogenannten Schildkrötenplatz, dem Springbrunnen mit Obelisken am Paseo del Borne in Palma de Mallorca. Die Polizei hatte den Platz daher rechtzeitig abgesperrt, wohlwissend, dass es zur Party kommen könnte.

Wie erwartet strömten denn auch zahlreiche Fans im Mallorca-Trikot in die Innenstadt und feierten rings um den Platz. Auch Rauchbomben wurden gezündet. Der Mindestabstand wurde nicht eingehalten, aber immerhin trugen die miesten Feiernden ihre Atemmaske.

Die wohl beste Aufstiegsfeier hatte ein Mallorquiner, der auf Teneriffa lebt. Dort spielt Real Mallorca am Mittwoch (19.5.). Der Fan stattete dem Team einen Besuch im Hotel ab und konnte mit den Spielern feiern.

Eine offizielle Aufstiegsfeier ist derzeit noch nicht geplant. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |