13. Dezember 2019
13.12.2019
Droht nun ein erneutes Palmensterben auf Mallorca? Der rote Palmrüssler ist sehr mobil. Wittert er einen Schnitt oder eine Verletzung im Stamm, ist er sofort zur Stelle.

Droht nun ein erneutes Palmensterben auf Mallorca?

Die EU räumt der Palmrüssler-Bekämpfung keine Priorität mehr ein und verbietet wirksame, aber schädliche Insektizide. Die Alternativen sind schwächer dosiert

´Das balearische Tierschutzgesetz ist obsolet´ Auf Mallorca häufig vernachlässigt: kleine Katzen.

"Das balearische Tierschutzgesetz ist obsolet"

 | 1 Kommentar

Eine Juristen-Tagung hat auf Mallorca erörtert, wie Tiermisshandlungen besser zu bekämpfen sind. Manuel Molina hat sie koordiniert

Sóller richtet für den Winter einen Hundestrand ein Die Playa del Mónaco bei Sóller.

Sóller richtet für den Winter einen Hundestrand ein

 | Kommentieren

Die wahrscheinlichste Option ist an der Playa del Mónaco

Straßenkatzen bekommen in Palma ihr eigenes Zuhause Wer fühlt sich da nicht zu Hause?

Straßenkatzen bekommen in Palma ihr eigenes Zuhause

Das Stadt stellt fünf Container und zwei Holzhütten auf. Es handelt sich um ein aus dem städtischen Haushalt finanziertes Bürgerprojekt

Freiheit für den Ferreret: 88 Winzlinge auf Mallorca ausgesetzt

Die seltenen Tiere waren in einem Zoo in Barcelona herangezogen worden

Behörden, Jäger und Biologen sollen Schlangenplage auf Mallorca abwenden Schulkinder bei einem Projekt zum Thema Schlangen in Sineu.

Behörden, Jäger und Biologen sollen Schlangenplage auf Mallorca abwenden

Das Umweltministerium spendiert die Fallen. Rathäuser und Jäger sollen sie einsetzen und die Universität das Wissen beitragen

Hundezüchter auf Mallorca verurteilt Bei unbefugter Berufsausübung kennt der Tierärzte-Verband keinen Spaß.

Hundezüchter auf Mallorca verurteilt

 | Kommentieren

Ohne die nötige Zulassung als Tierarzt hatte er Hunden Mikrochips eingesetzt

Feuerwehr befreit Pferd aus einem Erdloch bei Palma Das betäubte Pferd wurde an den Läufen aus dem Schacht gezogen.

Feuerwehr befreit Pferd aus einem Erdloch bei Palma

Zunächst wurde das Tier betäubt und anschließend an den vier Läufen aus dem Schacht gezogen

Weitere Nachrichten des Ressorts Tiere

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |