05. September 2016
05.09.2016
40 Años

Mit Fallen und Kameras gegen Ratten auf Dragonera

Mallorcas Inselrat prüft derzeit, ob die Maßnahmen gegen die eingeschleppten Tiere Erfolg hatten

07.09.2016 | 10:21

Der Inselrat von Mallorca prüft derzeit, ob die Anti-Rattenkampagne auf der vorgelagerten kleinen Insel Dragonera erfolgreich war. Mit Infrarotkameras und speziellen Fallen sowie mit Untersuchungen der Fauna nehmen Biologen das Naturschutzgebiet vor der mallorquinischen Westküste in diesen Tagen genau unter die Lupe.

Die Rattenvernichtung hatte der Inselrat im Jahr 2011 gestartet. Damals hausten auf Dragonera rund 12.000 Ratten und bedrohten den Bestand der Dragonera-Eidechsen, denen das Eiland seinen Namen verdankt. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |