29. August 2018
29.08.2018

Neun Hundewelpen aus Müllcontainer in Inca gerettet

Beamte der Ortspolizei fanden die Tiere in bedenklichem Gesundheitszustand

29.08.2018 | 14:31
Die Hundewelpen, die die Polizisten in einem Abfallcontainer vorfanden.

Beamte der Ortspolizei von Inca haben am Mittwoch (29.8.) neun, in einem Abfallcontainer zurückgelassene Hunde-Welpen gerettet. Wie die Polizei auf ihrer Facebook-Seite mitteilte, befanden sich die Tiere hinsichtlich Hygiene und Gesundheit in einem bedenklichen Zustand.

Die Beamten übergaben die Welpen dem Personal der Einrichtung Natura Parc, die sich nun um sie kümmert. Zudem wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, um die Person zu finden, die die Tiere ausgesetzt hat. Im Strafgesetzbuch wird ein solcher Fall als Bagetelldelikt eingestuft. /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |