26. Februar 2019
26.02.2019

Wachsender Unmut über Prozessionsspinner im Südwesten von Mallorca

Jedes Jahr werde erst gehandelt, wenn die Plage bereits große Ausmaße annimmt, heißt es in der Gemeinde Calvià

26.02.2019 | 12:06
Wachsender Unmut über Prozessionsspinner im Südwesten von Mallorca

Auf den Bäumen, auf den Gehwegen, in den Gärten und auf den Straßen: Die Invasion der lästigen - und für Allergiker mitunter gefährlichen - Prozessionspinner-Raupen nimmt im Südwesten von Mallorca dieses Jahr große Ausmaße an, beschweren sich die Anwohner.

Hintergrund: alle Artikel zum Thema Prozessionsspinner

Anwohnerverbände und Oppositionsparteien fordern vom Rathaus, stärker präventiv zu agieren. Jedes Jahr würde erst gehandelt, wenn die Raupen bereits überall sichtbar seien, statt im Vorfeld aktiv zu werden. "Die Prozessionsspinner sind zu einer der größten Probleme für die Anwohner geworden", kritisiert Ciudadanos-Vertreter Carlos Tarancón im Rathaus Calvià. /tg

Service: Das ist zu tun gegen Prozessionsspinner

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |