09. Juli 2020
09.07.2020
Mallorca Zeitung

Stillende Muttersau bringt Verkehr nach Sa Calobra zum Erliegen

Frühstück geht vor! Serpentinen-Klassiker in der Serra de Tramuntana musste kurzzeitig gesperrt werden

09.07.2020 | 20:43
Stillende Muttersau bringt Verkehr nach Sa Calobra zum Erliegen

Auf Mallorca hat am Donnerstag (9.7.) ein ungewöhnliches Verkehrshindernis für Aufsehen gesorgt: Mitten auf der Tramuntana-Straße zwischen Lluc und Sa Calobra lag eine Muttersau und stillte ihre elf Ferkel.

Da war kein Durchkommen. Also habe man den Verkehr solange umgeleitet, bis das Schweinefrühstück beendet war, twitterte der Verkehrsdezernent des mallorquinischen Inselrats Iván Sevillano.



Nach der Mahlzeit wurden Muttersau und Ferkel zu einem nahen Hof geleitet. Dort hatte man vergessen, das Tor zu schließen. Und die Straße hinunter zur Urlauberattraktion Sa Calobra war wieder frei. "Manchmal treffen wir auf unseren Straßen Wunderbares an", twitterte der Verkehrsdezernent. /ck
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |