06. Juni 2013
06.06.2013

Andratx führt kostenloses W-LAN an Stränden ein

Ab Mitte Juni kann der Service laut Gemeinde genutzt werden

11.06.2013 | 09:30
Andratx führt kostenloses W-LAN an Stränden ein

Die Gemeinde Andratx im Südwesten von Mallorca will an den Stränden von Camp de Mar und Sant Elm kostenloses W-LAN einführen. Auch im Zentrum von Andratx, Port d'Andratx und S'Arracó werde man drahtlosen Internetzugang anbieten, heißt es im Rathaus. Ab Mitte Juni werde das W-LAN-Netz startklar sein. Für die technische Umsetzung wurde ein Vertrag über vier Jahre mit der Firma IBred geschlossen.

Das drahtlose Internet war eines der Wahlversprechen der regierenden Volkspartei (PP). Andratx folgt damit dem Beispiel der Nachbargemeinde Calvià, wo bereits kostenloses W-LAN an den Stränden von Santa Ponça, Palmanova, Peguera, Port Adriano und Portals Nous angeboten wird.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mehr zum Thema

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |