08. August 2013
08.08.2013

Kostenloser Taxiruf auf Mallorca mit neuer Handy-Anwendung

Die App "Taxible" kann nun auch auf der Insel angewandt werden

13.08.2013 | 09:30
Kostenloser Taxiruf auf Mallorca mit neuer Handy-Anwendung

Die Branchenvereinigung Autotaxi hat eine neue Handy-Anwendung in Betrieb genommen, mit der Kunden kostenlos ein Taxi bestellen können. Bei der Bestellung entfalle der sonst übliche Zuschlag in Höhe von 1,05 Euro, erklärte der stellvertretende Vorsitzende der Vereinigung, Juan Teruel, bei der Vorstellung am Donnerstag (8.8.). Bislang haben sich rund 70 von 350 Taxifahrern von Autotaxi dem Service angeschlossen.

Für den neuen Service müssen sich Kunden kostenlos die Anwendung "Taxible" herunterladen und sich mit Telefonnummer sowie E-Mail registrieren. Wenn dann ein Taxi bestellt wird, werde automatisch erkannt, welches Fahrzeug am nächsten sei, so Teruel. Während der Wartezeit werden ein Foto des Fahrers, des Fahrzeugs sowie auch der aktuelle Standort angezeigt.

Service: So erleben Sie beim Taxifahren auf Mallorca keine bösen Überraschungen

Die Anwendung wird bereits in anderen spanischen Städten wie Madrid, Barcelona oder Valencia angeboten. Fahrer oder Kunden, die gegen die Regeln verstoßen, können blockiert werden.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |