06. November 2014
06.11.2014

Roggenbrot, Müsli und Happy Hour: Air Berlin erweitert Menü

Die neuen Snacks sind allerdings im Gegensatz zu den bisherigen Brötchen kostenpflichtig

13.11.2014 | 09:26
Roggenbrot, Müsli und Happy Hour: Air Berlin erweitert Menü

Das Flugunternehmen Air Berlin baut sein Essensangebot an Bord aus. Auf Flügen ab einer Länge von 90 MInuten stehen laut einer Pressemitteilung des Unternehmens vom Dienstag (11.11.) ab sofort kostenpflichtige "süße und herzhafte Imbiss-Variationen" zur Auswahl. Die Gratis-Brötchen dagegen werden aus dem Programm genommen.

"Die Deutschen sind für ihre Brotkultur in aller Welt bekannt", heißt es bei der Airline, die Marktführer auf dem Flughafen von Mallorca ist. Verwiesen wird auf Holsteiner Roggenmischbrot, ein Club Sandwich sowie eine vegetarische Laugenstange. Der Preis beträgt 5 Euro je Sandwich. Neu seien auch Schokoladen- und Blaubeermuffins sowie Müsli.

Je nach Verfügbarkeit werde es zudem ab 19 Uhr eine Happy Hour geben, alle Snacks seien dann einen Euro günstiger, Gourmetessen zwei Euro günstiger.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |