19. März 2015
19.03.2015

Preise für Flüge aufs Festland deutlich gesunken

Die Tickets verbilligsten sich um 12,6 Prozent, auf Menorca um 26,6 Prozent

25.03.2015 | 10:50
Preise für Flüge aufs Festland deutlich gesunken

Die Ticketpreise für Flüge zwischen Mallorca und dem spanischen Festland sind zwischen 2008 und 2014 um 12,6 Prozent gesunken. Das ist das Ergebnis einer am Dienstag (24.3.) veröffentlichten Studie der Consultingfirma Cinesi, die im Auftrag des balearischen Tourismusministeriums angefertigt wurde. Grundlage für die Studie waren die Ticketpreise vor Abzug des Residentenrabatts in Höhe von 50 Prozent.

Auf Menorca gingen die Preise sogar um 26,6 Prozent zurück, auf Ibiza um 24,8 Prozent. Auch die Tarife für Flüge zwischen den Inseln gingen zurück. Die Consultingfirma hat für die Studie Durchschnittswerte zwischen den teuersten und den billigsten Ticketpreisen ausgerechnet. Der Preis für den Flug Palma-Madrid sank demnach von 104 auf 95 Euro, für Palma-Barcelona von 82 auf 65 Euro. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |