26. Juli 2016
26.07.2016
40 Años

Jetzt 40 Gratis-Ladestationen für Elektroautos in Palma

Hier können Sie kostenlos Strom tanken

27.07.2016 | 08:42

Fahrer von Elektroautos und -motorrädern können im Stadtbezirk von Palma auf jetzt 40 kostenlose Ladestationen zurückgreifen. Damit habe man die Zahl der Stationen vervierfacht, erklärte Palmas Stadtverwaltung am Montag (25.7.). 18 der neuen Ladestationen befinden sich auf öffentlichen Wegen, zwölf in Tiefgaragen.

Kostenlos Strom gibt es jetzt am Paseo Mallorca, in der Avenida Sant Ferran, auf der Plaça Alexander Fleming sowie in den Straßen Aragó und Joan Maragall. Jeder Standort verfügt laut Stadtverwaltung über zwei Ladestationen sowie auch zwei kostenlose Parkplätze. Hinzu kommen Standorte für Motorräder, diese befinden sich in den Straßen Jaume III, Conqueridor, Aragó und Josep Tous i Ferrer. Auch hier gibt es jeweils zwei Ladestationen.

Service: Das sind die Ladestationen auf Mallorca

Die Standorte in den Tiefgaragen sind: Antoni Maura, Via Roma und Marquès de la Sènia (jeweils vier Ladestationen). Hinzu kommen sechs Ladestationen auf kommunalen Parkplätzen.

Elektroautos: diese Modelle gibt es auf Mallorca zu kaufen

Die Ladestationen wurden mit MItteln der Europäischen Investition finanziert.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |