23. August 2017
23.08.2017
40 Años

Wieder mehr Zugfrequenzen auf Mallorca ab September

Wegen Personalmangel waren im Sommer Züge ausgefallen

23.08.2017 | 14:24
Züge im unterirdischen Bahnhof von Palma.

Die Züge auf Mallorca fahren ab dem 1. September wieder so oft wie in der Zeit vor März dieses Jahres. Zu dem Zeitpunkt war das Angebot eingedampft worden, weil zu wenig Personal zur Verfügung stand. Inzwischen seien so viele neue Zugführer ausgebildet worden, dass eine Normalbetrieb wieder möglich sei, teilte die Landesregierung am Mittwoch (23.8.) mit.

Wieder im Einsatz ist dann wieder der Express-Zug von Manacor nach Palma de Mallorca um 6.59 Uhr . Desweiteren fahren wieder öfters Züge zwischen Palma de Mallorca und Sa Pobla, die nicht an jeder Haltestelle zwischen Palma und Marratxí halten. Die einzige Linie, deren Züge unter der Woche in den gleichen 20-Minuten-Abständen fahren wie seit März, ist die U-Bahnstrecke M1 zwischen Palma und der Balearen-Universität.

Im Winter hatte es mehrere Bahn-Streiks gegeben, die den Betrieb an einigen Tagen lahmgelegt hatten. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |