21. April 2018
21.04.2018
40 Años

Fluglotsen in Barcelona wollen streiken: Auch an Palmas Airport drohen Ausfälle

Der Ausstand soll ab dem 20. Juni stattfinden. Streik auch bei Piloten von Vueling

22.04.2018 | 09:15
Tower am Flughafen Mallorca.

Flugpassagiere auch auf dem Flughafen von Mallorca müssen ab dem 20. Juni mit Behinderungen und Ausfällen im Flugverkehr wegen eines drohenden Streiks der Fluglotsen am Airport von Barcelona rechnen. Die Gewerkschaft hat am Freitag (20.4.) einen Ausstand angekündigt, um eine Reduzierung der Arbeitsbelastung durchzusetzen. Bei der Abstimmung sprachen sich 89 Prozent der Lotsen für einen Streik aus.

Die Lotsen beklagen, dass eine Belegschaft von 300 Fluglotsen am Airport von Barcelona in keiner Weise ausreichend sei. Im Vergleich zum Vorjahr stehe ein Lotse weniger zur Verfügung. Die Folge seien Extraschichten, zudem mache die Überalterung der Belegschaft zu schaffen. 

Bei der spanischen Luftverkehrsbehörde Enaire wurde Dialogbereitschaft zugesichert, gleichzeitig wies die Behörde die Vorwürfe der Gewerkschaft zurück. In der Vergangenheit konnten drohende Streiks meist in letzter Sekunde durch Verhandlungen abgewendet werden.

Auf Arbeitsniederlassungen müssen sich unterdessen auch Passagiere der Airline Vueling einstellen, dort wollen die Piloten im April und Mai streiken. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |