11. September 2018
11.09.2018

Ryanair-Streik am Mittwoch: Flüge zwischen Palma de Mallorca und Bremen abgesagt

Laut dpa sollen aus Deutschland insgesamt 150 Verbindungen storniert werden

11.09.2018 | 10:13
Stau bei Ryanair: Am Mittwoch (12.9.) sind wieder Streiks zu erwarten.

Wieder ein Streik bei Mallorca-Flieger Ryanair - und wieder mit wenig Vorlauf für Airline und Fluggäste. Wie die deutsche Vereinigung Cockpit am Montagabend (10.9.) ankündigte, sollen am Mittwoch (12.9.) alle in Deutschland stationierten Piloten und Co-Piloten für 24 Stunden ihre Arbeit niederlegen. Demnach soll der Ausstand am Mittwoch um 3.01 Uhr in der Nacht beginnen und bis in die Nacht zu Donnerstag dauern. Stand Dienstagnachmittag (15.30 Uhr) fallen allerdings lediglich zwei Mallorca-Flüge aus: der Flug FR3782 um 16.25 Uhr von Bremen nach Palma de Mallorca und der Flug FR3783 um 19.35 Uhr von Palma nach Bremen.

Die Fluggesellschaft hat nach Informationen der dpa vom Dienstag für diesen Mittwoch 150 der rund 400 Flüge von und nach Deutschland gestrichen. Die betroffenen Kunden würden umgehend informiert und entschädigt, kündigte Ryanair-Marketingchef Kenny Jacobs am Dienstag in Frankfurt an. Kunden könnten zudem ihre Verbindungen kostenfrei auf die Tage Donnerstag bis Sonntag umbuchen.

Hintergrund des Streiks ist, dass die Vereinigung Cockpit seit Monaten Verbesserungen im Bereich der Vergütung und der Arbeitsbedingungen von Ryanair fordert. "Auf die bereits seit letztem Jahr unveränderten Forderungen hat die Geschäftsleitung nach wie vor kein verbessertes Angebot unterbreitet", heißt es in der Pressemitteilung der Piloten-Gewerkschaft.

Ryanair hat in diesem Sommer bereits mehrere Streiktage überstehen müssen. Zuletzt hatte die Vereinigung Cockpit Anfang August zu einem Streik der Ryanair-Piloten in Deutschland aufgerufen. Damals waren an einem Freitag etwa 250 Flüge ausgefallen. Betroffen waren zahlreiche deutsche Flughäfe, wie etwa Düsseldorf, Köln/Bonn, Hamburg, Bremen, Nürnberg und beide Berliner Airports.

Ryanair-Reisende müssen sich aber auch nach Mittwoch auf weitere Streiks einstellen. Das Kabinenpersonal des irischen Billigfliegers hat für Ende September Ausstände angedroht. Genaue Daten sind noch nicht bekannt. Voraussichtlich geht es um die letzte Septemberwoche.  /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |