18. April 2019
18.04.2019

"Aida Nova" kommt wegen schlechten Wetters einen Tag zuvor nach Mallorca

Aida Cruises lässt An- und Abreise in Barcelona entfallen

18.04.2019 | 15:00

Das an der spanischen Mittelmeerküste aufziehende schlechte Wetter erzwingt eine Reiseplanänderung der neuen "Aida Nova", die nun bereits am Freitag (19.4.) statt am Samstag in Palma de Mallorca anlegen wird. Das teilte die Reederei Aida Cruises am Donnerstag mit.

Wind und Wetter bereiteten bei der Überfahrt Probleme, heißt es darin, sodass man "umrouten" müsse und nicht in den Hafen von Barcelona einlaufen könne. "Das bedingt allerdings auch, dass die Gäste, die normalerweise in Barcelona abreisen würden, bereits einen Tag vorher abreisen müssen, da der Anlauf in Barcelona komplett entfällt."

Die Reiseplanänderung ist logistisch aufwendig: Die Passagiere, die in Barcelona absteigen sollten, müssen das bereits in Valencia tun und von dort aus nach Barcelona auf dem Landweg nach Barcelona gebracht werden. Aida Cruises versichert in der Pressemitteilung alle zusätzlichen Kosten, etwa bei der Umbuchung von Flügen, zu übernehmen.

Jene Kreuzfahrer, die bis nach Palma de Mallorca gebucht haben, durften zudem nicht in Valencia vom Schiff. Dieser Stopp sei nur "taktischer" Natur, so Aida Cruises. Fest stehe aber auch: "AIDAnova wird überpünktlich den Hafen von Palma erreichen, schon einen Tag eher als geplant", so die Reederei.

Bei der "Aida Nova" handelt es sich um das neueste Schiff der Kussmund-Flotte. Es wird mit Flüssiggas betrieben und gilt deswegen als umweltfreundlicher als andere Kreuzfahrtschiffe. Mit bis zu 5.000 Passagieren ist es zudem mit weitem Abstand das größte Schiff von Aida Cruises. Die "Aida Nova" ist erst seit Dezember im Dienst und wird mit dieser Reise ins Mittelmeer überführt. Die Reederei bietet in Palma auch Schiffsbesichtigungen an.

Lesen Sie hier: Was Mallorca dieses Jahr noch für Kreuzfahrtschiffe erwartet.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |