14. Juni 2019
14.06.2019

Laudamotion eröffnet Basis in Palma de Mallorca mit vier Flugzeugen

Die österreichische Ryanair-Tochter will in den kommenden Jahren noch deutlich stärker wachsen

14.06.2019 | 14:18
Wasserfontäne zur Eröffnung der neuen Basis von Laudamotion in Palma de Mallorca.

Der österreichische Billigflieger Laudamotion, inzwischen zu 100 Prozent Tochter der irischen Ryanair, hat am Freitag (14.6.) am Flughafen von Palma de Mallorca offiziell seine Basis eingeweiht. Zwar hatte Laudamotion bereits seit über einem Jahr zwei Flugzeuge auf Mallorca stationiert, nun allerdings ist auch die Crew offiziell in Palma de Mallorca angekommen.

Außerdem ist die Zahl der in Palma beheimateten Maschinen auf vier verdoppelt worden. Zur Eröffnung war Geschäftsführer Andreas Gruber aus Wien angereist, ein Airbus 320 der Airline wurde zur Eröffnung der Basis mit einer Wasserfontäne der Flughafen-Feuerwehr begrüßt. Die neue Basis in Palma de Mallorca ist die erste außerhalb des deutschsprachigen Raumes. 70 Mitarbeiter sind derzeit auf der Insel für Laudamotion angestellt, darunter auch viele Spanier.

CEO Gruber erklärte gegenüber der MZ, dass mittelfristig geplant ist, die Basis noch deutlich auszubauen, und am Ende des Geschäftsjahres 2020/2021 möglichst sieben oder acht Flugzeuge auf Mallorca stationiert zu haben. "Wir wollen auch unsere Flotte deutlich ausbauen", sagte Gruber in Palma. So sollen statt derzeit knapp über 20 Maschinen im kommenden Jahr knapp 30 weitere dazukommen.

Nach Palma fliegt Laudamotion inzwischen von zwölf deutschen und österreichischen Flughäfen direkt. 176 wöchentliche Direktflüge verbinden Palma mit Wien, Salzburg, München, Hannover, Dresden, Erfurt, Rostock, Stuttgart, Düsseldorf, Friedrichshafen, Nürnberg und Münster. Noch bis Samstag (15.6.) bietet die Airline Flüge zu Preisen ab 9,99 Euro an.

Auf den Strecken zwischen Deutschland, Österreich und Mallorca rechnet Laudamotion im Geschäftsjahr 2019/2020 mit 1,7 Millionen Passagieren.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |