07. August 2019
07.08.2019

Jetzt sammelt auch Pollença die E-Roller ein

Die Polizei hat Leihfahrzeuge konfisziert

07.08.2019 | 10:41
Die Polizei sammelte die elektrischen Motorräder ein.

Nicht nur Deutschland debattiert über die Nutzung von Elektrorollern. Auch auf Mallorca geht der Streit in die nächste Runde. Die Polizei von Pollença hat am Montag (5.8.) mehrere Leihfahrzeuge konfisziert.

Bereits im vergangenen November hatten die Beamten in Palma de Mallorca regelmäßig Leihfahrzeuge eingesammelt, die auf der Straße abgestellt waren. Damals war das Problem, dass der öffentliche Weg ohne Lizenz versperrt wurde. Im Februar machten die deutschen Anbieter Tier und Wind schließlich den Abflug von der Insel. Im Juni führte die Stadt eine neue Verordnung ein. Seitdem läuft der Verkehr mit den E-Rollern größtenteils reibungslos.

In anderen Gemeinden der Insel fehlt jedoch eine solche Verordnung. So auch in Pollença oder Inca. In der Gemeinde im Nordosten der Insel hat die Polizei nun einige größere Modelle eingesammelt. "Bei der Leistung der Fahrzeuge handelt es sich eher um Motorräder als um Tretroller", sagte ein Sprecher der Polizei dem "Diario de Mallorca". Für diese seien Versicherungen und Dokumente nötig. Diese habe der Anbieter aber trotz mehrfacher Ermahnung durch das Rathaus nicht vorgelegt.

Auch in Inca grübelt man derzeit über eine neue Verordnung. "Die E-Roller sind in Spanien legal und auch praktisch. Unser Problem ist, dass die Technik der Gesetzgebung weit voraus ist", so der Polizeichef von Inca, Josep Cañete. Aus dem Rathaus ist zu hören, dass eine neue Verordnung bereits vorbereitet wird. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |