28. November 2019
28.11.2019

Neues Tempo-Limit auf der Panorama-Straße von Mallorca

Die Höchstgeschwindigkeit auf der Landstraße Ma-10, die das Tramuntana-Gebirge durchzieht, soll im neuen Jahr sinken

28.11.2019 | 10:11
Hier ist das neue Tempo-Limit geplant.

Der Inselrat auf Mallorca senkt die Höchstgeschwindigkeit auf der Landstraße Ma-10, die sich von Andratx bis Pollença durch die Tramuntana schlängelt. Erlaubt sein sollen im neuen Jahr statt 90 nur noch 70 Stundenkilometer, heißt es bei der Bürgerinitiative Indignats Ma-10 nach einem Treffen mit Vertretern von Inselrat, Verkehrsbehörde und Guardia Civil. Das berichtet die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca"

Mit dem neuen Tempo-Limit wolle man unter anderem illegalen Motorrad- und Autorennen Herr werden. Die Rennen sind bereits seit Jahren ein Ärgernis und immer wieder Grund zu Klagen der Anwohner.

Neben Tempo-Limits will der Inselrat künftig auch verstärkt TÜV-Kontrollen ausführen sowie den Geräuschpegel messen. Auf bestimmten Abschnitten wie etwa dem Aussichtspunkt Mirador de Ses Barques sind zudem Bremsschwellen geplant. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |