17. Februar 2020
17.02.2020

Expresszüge zwischen Palma de Mallorca und Inca fallen die ganze Woche aus

Grund ist ein technischer Defekt an den Achsen

17.02.2020 | 18:00
Der Zug fährt ein.

Wegen technischen Problemen hat die Eisenbahngesellschaft auf Mallorca (SFM) alle Expresszüge zwischen Palma de Mallorca und Inca in dieser Woche ausgesetzt. Bei einer Revision sei festgestellt worden, dass die Achsen bei einem Teil der eingesetzten Züge über Gebühr abgenutzt seien, heißt es in einer Pressemitteilung vom Montag (17.2.). Bevor das Problem nicht behoben sei, könne der Betrieb nicht wieder aufgenommen werden.

Derzeit werden die Bauteile ersetzt. Gleichzeitig habe man ein Verfahren gegen die zuständige Wartungsfirma eingeleitet, weil sie nicht rechtzeitig Maßnahmen ergriffen habe.

Von der Betriebsstörung seien nur die Expresszüge betroffen, alle anderen Züge sowie auch die Metro verkehrten wie immer. Allerdings muss in diesen Zügen in dieser Woche mit einem deutlich größeren Andrang gerechnet werden. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |