04. März 2020
04.03.2020

Erste Elektro-Taxis auf Mallorca in Betrieb

Die beiden Fahrzeuge wurden am Mittwoch (4.2.) offiziell vorgestellt

04.03.2020 | 14:42
Die beiden neuen Taxis.

Es ist ein Anfang: Im Stadtbezirk von Palma de Mallorca stehen ab sofort zwei Elektro-Taxis zur Verfügung. Es sind die ersten hundertprozentigen Elektro-Taxis auf Mallorca. Ihr Kauf wurde mit einer Subvention der Landesregierung in Höhe von 32.000 Euro gefördert, wie es bei der offiziellen Vorstellung am Mittwoch (4.3.) hieß.

Die beiden Elektro-Taxis sollen nun als positives Beispiel dienen, so Juan Pedro Yllanes, balearischer Energieminister und Vizepräsident. Es sei wichtig, dass gerade Fahrzeuge, die permanent unterwegs seien, mit umweltfreundlicher Energie funktionierten. Yllanes verwies zudem darauf, dass im vergangenen Jahr mehr als 300 Aufladestationen für Elektroautos auf den Balearen installiert worden seien. In diesem Jahr sollen weitere 500 folgen. /ff

Lesen Sie hier weiter: Ab sofort gelten neue Taxigebühren in Palma

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |