23. Juni 2020
23.06.2020
Mallorca Zeitung

Eurowings nimmt Basis auf Mallorca wieder in Betrieb

Ab Samstag (27.6.) gehen die Flieger in viele deutsche Städte

23.06.2020 | 11:51
Der Flugbetrieb an der Eurowings-Basis in Palma startet mit einem Flug nach Hannover.

Kaum ist der Alarmzustand in Spanien vorbei, schnellt die Zahl der Mallorca-Flüge wieder nach oben. Eurowings Europe wird am Samstag (27.6.) den ersten Flug nach mehr als drei Monaten Pause von der Basis Palma in Richtung Deutschland schicken. Von Deutschland aus waren auch während des Lockdowns regelmäßig Eurowings-Flüge auf die Insel gekommen. Wie es in einer Pressemitteilung der Airline heißt, startet am Samstag um 7.45 Uhr der erste Flieger von Palma aus in Richtung Hannover.

Eurowings ergänzt von der Basis auf Mallorca laut der Mitteilung in diesem Sommer die großen Basen in Düsseldorf, Köln/Bonn, Stuttgart und Hamburg um weitere Verbindungen. So geht es von Mallorca aus regelmäßig nach Berlin, Bremen, Dresden, Hannover, Leipzig, Karlsruhe/Baden-Baden, München, Münster-Osnabrück, Nürnberg und Saarbrücken. Aus Österreich verbindet Eurowings Salzburg und Innsbruck mit Mallorca. 

Nach dem Ende des Alarmzustandes werde laut der Pressemitteilung damit die Basis auf Mallorca wieder aktiviert. Zunächst starte man mit zwei Airbus A320. Im Laufe des Sommers werde eine weitere Maschine dazukommen. Die Zahl der Mallorca-Verbindungen steigt seit dieser Woche sprunghaft an und liegt derzeit bei 50 Flügen pro Woche. Ende Juli sollen es dann schon 168 Verbindungen in der Woche sein.  /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |