14. Juli 2020
14.07.2020
Mallorca Zeitung

Autoknacker am Es-Trenc-Strand: Wer hat etwas gesehen?

Ein Urlauber-Paar bittet nach dem Diebstahl ihrer Habseligkeiten aus dem Mietwagen die MZ-Leser um Mithilfe

14.07.2020 | 18:59
Blick auf den Es Trenc.

Ein Urlauber-paar dessen Fahrzeug auf dem Parkplatz am Es-Trenc-Strand im Süden von Mallorca aufgebrochen worden ist, bittet MZ-Leser um Mithilfe. Hat jemand etwas gesehen?

Nach "wunderschönen Urlaubstagen" auf Mallorca sei der Mietwagen am Samstag (11.7.) in der Zeit zwischen 13 und 17.30 Uhr in Ses Covetes aufgebrochen worden. "Da wir das Hotel gewechselt haben, hatten wir all unsere Sachen im Kofferraum, und diese wurden gestohlen. Unter anderem mein Herrschel-Rucksack samt nagelneuem HP Elite Book (Firmenlaptop), ein Macbook Air, ein Ipad (Firmen Ipad), dazugehörige Ladegeräte, Adapter, Hüllen, Secure IDs, Firmenausweise etc. Außerdem noch teure Duty-Free-Einkäufe sowie Einkäufe aus einem Delikatessenladen mit hochwertigem Olivenöl, Gin, Gewürzen, Marmeladen etc."

Im Nachhinein sei man natürlich schlauer, so das Paar: "Das ist alles mehr als ärgerlich und natürlich denkt man sich, hätte ich doch mal lieber den Check-in im Hotel abgewartet und alle Sachen dort gelassen oder wären wir lieber wo anders hingefahren."

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen silberner Fiat Panda, er war auf dem großen öffentlichen Parkplatz auf dem Weg nach Ses Covetes geparkt.  /ff

Hinweise bitte an web@mallorcazeitung.es, wir leiten die Information weiter. 

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |