Vier Personen sind am Samstagmittag (18.6.) bei der Rallysprint Afixió Calvià schwer verletzt worden, als ein teilnehmendes Fahrzeug von der Fahrbahn abkam.