Reitställe auf Mallorca

19.11.2009 | 13:17
Auf dem Pferderücken durch die Natur: Auf Mallorca kann man Ganztagesausritte unternehmen.
Auf dem Pferderücken durch die Natur: Auf Mallorca kann man Ganztagesausritte unternehmen.

Mallorca ist die Insel mit der höchsten Pferdedichte Europas. Vielleicht, weil man hier das ganze Jahr über so gut ausreiten kann. Lesen Sie, welcher Reitstall für Sie geeignet ist.

Gerade im Winter lässt Mallorca Reiterherzen höher schlagen, denn jetzt ist die schönste Zeit, um lange Ausritte am Strand oder durch die Tramuntana zu unternehmen. Während Geübte sich auf ihrem eigenen oder einem Leihpferd einer Gruppe anschließen, sollten Anfänger zunächst Reitunterricht auf dem Sandplatz nehmen, bevor sie sich ins Gelände trauen. So können sie das Pferd kennenlernen und ihren Sitz verbessern.

„Reitunterricht ist bereits für Kinder ab vier Jahren geeignet“, sagt Antonio Pericas, Direktor des Reitclubs Real Club España Equitación Mallorca in Bunyola – Mallorcas ältester Reitclub, der 1974 gegründet wurde. „Zunächst reiten die Kinder auf Ponys, um ein Gefühl für die Bewegungen des Pferdes zu bekommen, ab sechs Jahren können sie mit der Grundausbildung anfangen.“ Zur sogenannten escuela basica gehört es nicht nur, sicher im Schritt, Trab und Galopp zu reiten, sondern es werden auch Kenntnisse in Pferdepflege und -haltung vermittelt. Antonio Pericas hat drei eigene Pferd, seine Kinder reiten ebenfalls. Im Stall sind 90 Pferde untergebracht, er unterrichtet Anfänger und bildetet Fortgeschrittene in Dressur und Springen aus. Vom Reitstall in Bunyola führen zudem zahlreiche Wege durchs Gelände.

„Mit einem anständigen Pferd unterm Sattel geht man nicht ins Gelände“, ist Lluc Berrio Penycate überzeugt. Auf dem 30.000 Quadratmeter großen Familienanwesen in Esporles züchtet er spanische Pferde (Pura Raza Española) für die klassische Dressur. Der erste Spross der Zucht war „Gentle“, ein Pferd, das zahlreiche Preise auf den Balearen gewonnen hat und heute den Ruhestand auf der Weide genießt. „Wir haben einige gut ausgebildete Turnierpferde, auf denen wir Dressurunterricht geben, zudem Ponys und Pferde für Anfängerstunden.“ Alle, die sich für eine klassische Reitausbildung auf Rassepferden interessieren, sind auf dem schön gelegenen Landgut zwischen Esporles und Valldemossa also richtig.

Wer bei Henry Sandkuhle auf Ca‘n Paulino in Llucmajor Unterricht nimmt, lernt zu reiten, ohne Druck auf das Pferd auszuüben. „Die Stunde beginnt mit Yoga, aus dem ich Übungen abgewandelt und auf das Reiten abgestimmt habe.“ Der Reiter bekommt so ein besseres Körperbewusstsein und lenkt das Pferd anschließend mit feinen Signalen, ohne Zaumzeug und Sattel zu führen. Denn Sanftheit und Freiwilligkeit sind für Henry Sandkuhle die Voraussetzungen für eine gelungene Kommunikation zwischen Pferd und Reiter.

Sein Kurs für Spät- und Wiedereinsteiger richtet sich zum Beispiel gezielt an Reiter mit traumatischen Erfahrungen mit einem durchgehenden Pferd oder nach einem Sturz. Gearbeitet wird mit besonders ruhigen und ausgeglichenen Pferden, damit die Reiter das Vertrauen zum Tier wiederfinden. Am Ende des mehrtägigen Kurses machen die Teilnehmer einen Ausritt.

Reitställe auf Mallorca und was sie bieten

Auswahl

Real Club Escuela Equitación Mallorca

Anzahl Pferde/Ponys: 90/15

Reitunterricht: Grund- und Springausbildung, Preis: ab 15 Euro/Std.,

Dressurausbildung, Preis: 30 Euro/Std.,

Voltigieren, Preis: 30 Euro/Monat.

Ausritte: 20 Euro/Std., 60 Euro/vier Std.

Crta. Palma-Sóller, km 12,2, Bunyola

Tel.: 609-60 28 02

Centro Ecuestro Son Crespí

Anzahl Pferde/Ponys: 40/3

Reitunterricht: Grund-, Spring- und Dressurausbildung, Preis: 20 Euro/Std.

Ausritte: Preis: 15 Euro/Std., 25 Euro/zwei Std.

Ctra. Manacor-Porto Cristo, km 6,1, Manacor

Tel.: 670-33 96 47

Hipica Formentor

Anzahl Pferde/Ponys: 15/2

Reitunterricht: Grundausbildung, Preis: 15 Euro/Std.

Ausritte: Erwachsene und Kinder ab zwölf Jahren, Preis: 20 Euro/Std., 35 Euro/zwei Std., 65 Euro/Tag.

Zwischen Pollença und Port d‘Alcúdia, an der PM 220-2, genaue Anfahrtsbeschreibung unter

Tel.: 609-82 67 03 oder

www.hipicaformentor.com

Rancho Grande

Anzahl Pferde/Ponys: 100/davon viele Ponys

Reitunterricht: nur Grundausbildung, Preis: 20 Euro/Std. Ausritte: 29 Euro/Std., 40 Euro/zwei Std., 50 Euro/drei Std., 100 Euro/Tag.

Ctra. Alcúdia-Artà, km 13,6, Santa Margalida

Tel.: 971-85 41 21

www.ranchograndemallorca.com

Centro Hipico Son Molina

Anzahl Pferde/Ponys: 30/30

Reitunterricht: für Kinder ab vier Jahren, Preis: 55 Euro/Monat. Grundausbildung, Preis: 60 Euro/Monat.

Spring- und Dressurausbildung, Preis: 15 Euro/Std. Ausritte: Preis: 20 Euro/Std., 45 Euro/drei Std.

Ctra. Palma-Sóller, km 12,2, Bunyola

Tel.: 609-09 83 17

www.sonmolina.com

Can Conet

Anzahl Pferde/Ponys: 32/11

Reitunterricht: Voltigieren für Kinder ab vier Jahren, Preis: 30 Euro/Monat.

Grund-, Spring- und Dressurausbildung, Preis: 16 Euro/Std.

Ausritte: Preis: 20 Euro/Std., Strandausritt inkl. Essen 85 Euro/Tag.

Cami de Son Binissalom, Sant Jordi

Tel.: 687-05 65 54

www.canconet.de

Son Granada

Anzahl Pferde/Ponys: 4/14

Reitunterricht: für Kinder von fünf bis zwölf Jahre inkl.

Voltigieren, Preis: 80 Euro/Monat. Für Erwachsene nur mit eigenem Pferd, Preis: 20 Euro/Std.

Ausritte: nein

Ctra. Llucmajor-Cala Pi, km 6,3, Maioris

Tel.: 600-26 95 50

Club de Equitación Es Pas

Anzahl Pferde/Ponys: 60/4

Reitunterricht: Grundausbildung, Preis: 60 Euro/Monat.

Spring- und Dressurausbildung 20 Euro/Std., Privatunterricht 30 Euro/Std., Voltigieren nach Absprache.

Ausritte: 30 Euro/1,5 Std.

Ctra. Puigpunyent, km 1, Calvià

Tel.: 639-66 00 32

C‘an Paulino

Anzahl Pferde/Ponys: 4/1

Reitunterricht: Grund- und Dressurausbildung sowie Reiten ohne Sattel und Zaumzeug, Preis: 45 Euro/Std. Ausritte: Preis: 60 Euro/2,5 Std., Tagesritt zum Strand oder Kloster Randa, Preis: 150 Euro.

Cami Vell d‘Álgaida, Llucmajor

Tel.: 664-38 49 24

www.canpaulino.com und www.henrysandkuhle.com

Club Bonanza

Anzahl Pferde/Ponys: 41/4

Reitunterricht: Grund- und Dressurausbildung, Preis: 15 Euro/Std.,

Voltigieren, Preis: fünf Euro/Std. Ausritte: 15 Euro/Std., 25 Euro/zwei Std., 45 Euro/Tag,

Ponyreiten sechs Euro/Std.

C/. Can Patilla, Cala Ratjada

Tel.: 619-68 06 88

www.ranchobonanza.com

Agroturismo Alfatx

Anzahl Pferde/Ponys: 6/3

Reitunterricht: Grund- und Dressurausbildung, Preis: 20 Euro/Std.

Einzelstunde auf Turnierpferden, Preis: 60 Euro/Std., Westernreiten nach Absprache. Ausritte: nein

Ctra. de Valldemossa, km 10,9, Esporles

Tel.: 971-61 79 46

www.agroturismo-alfatx.com

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Weitere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Mallorca Zeitung