Norwegian fliegt Mallorca von Düsseldorf und Hannover an

Am Dienstag (13.12.) kündigte die aufstrebende Fluglinie aus Oslo acht neue Verbindungen zwischen Deutschland und Spanien an

18.12.2016 | 22:40
Ab Juni von Hannover und Düsseldorf nach Palma.

Die Fluglinie Norwegian wird Mallorca künftig auch von Düsseldorf und Hannover anfliegen. Das teilte das Unternehmen am Dienstag (13.12.) mit und eröffnet gleichzeitig den Verkauf für die Tickets der neuen Routen.

Die Route Düsseldorf–Palma beginn werde am 8. Juni 2017 aufgenommen. Sechsmal wöchentlich - täglich außer samstags - würden die Passagiere ab 40 Euro pro Strecke befördert.

Die Flieger zwischen Hannover und Palma sollen zweimal wöchentlich verkehren, jeweils mittwochs und samstags. Die Route wird ab 10. Juni in den Flugplan aufgenommen. Flugpreise beginnen ab 50 Euro.

Insgesamt weiht Norwegian acht neue Verbindung zwischen Spanien und Deutschland ein: Von Düsseldorf gehen Flüge nach Alicante, Málaga, Palma, Barcelona und Tenerife Sur. Von Hannover werden die Passagiere nach Alicante, Málaga und Palma gebracht.

Im Juni 2016 stationierte die junge Airline mit Sitz in Oslo erstmals zwei Boeing 737 auf dem Flughafen Mallorca. Damit reagierte das Unternehmen auch auf die Aufgabe des Air-Berlin-Drehkreuzes auf der Insel.  

Mit dem kompletten Rückzug von Air Berlin erwarten Branchenkenner die Expansion mehrer Konkurrenten. Auch Ryanair hatte am Dienstag zusätzliche Flüge angekündigt.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |