TV-Tipp: Gernstls gastronomische Ermittlungen

Ein TV-Team des Bayerischen Rundfunks hat die Insel besucht

13.06.2016 | 01:00
Szene aus dem Film.

Franz X. Gernstl ist mit seinem Team - wie immer Kameramann HP Fischer und Tonmann Stefan Ravasz - diesmal in kulinarischer Mission unterwegs: Sie sind auf der Suche nach guten, qualitativ hochwertigen Lebensmitteln, den Orten, an denen man sie findet und den regionalen Zutaten und Kochrezepten. Die Sendung wird am Montag (13.6.) um 19 Uhr ausgestrahlt.

Die TV-Leute wollen herausfinden, was die Mallorquiner essen. Begleitet werden sie dabei von einer Einheimischen, der Journalistin Deborah, die auch eine gute Köchin ist. Mit ihr geht es unter anderem auf den Markt von Santa Catalina. Auch Spitzenkoch Andreu Genestra kommt zu Wort. Und Laura Calvo, die Flor de Sal erntet.

Besucht werden desweiteren Deutsche, die auf Mallorca kulinarisch zugange sind. Einer von ihnen ist Reinhold Rath, der Schokolade herstellt, und die ehemalige Konzertmusikerin Luise Eike, die heute Rinder züchtet. Die kulinarische Rundreise endet in Deborahs Familienrestaurant. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |