Tarragona tut Real Mallorca weh

Der Konkurrent um den Abstieg gewinnt überraschend, während der Inselclub nur Unentschieden spielt

29.05.2017 | 08:44
Tarragona tut Real Mallorca weh

Real Mallorca liegt wieder auf der Intensivstation. Zwei Spiele vor dem Saisonende fehlen dem Zweitligisten drei Punkte zu einem Nichtabstiegsplatz. Vor knapp 15.000 Zuschauern - erneuter Saisonrekord - im Stadion von Son Moix haben die Mallorquiner am Sonntag (28.5.) gegen Numancia nur ein torloses Unentschieden geholt. Schwerer wiegt der überraschende Sieg vom Abstiegskonkurrenten Tarragona beim Tabellenzweiten aus Girona.

Mallorca startete fulminant in die Begegnung. 30 Minuten lang ließen die Mallorquiner dem Gast aus Soria kaum Luft zum Atmen. Doch trotz 75 Prozent Ballbesitz kam das Team von Trainer Sergi Barjuan kaum zu Abschlüssen.

Bei den warmen Temperaturen schien Real Mallorca dann zunehmend die Puste auszugehen. Über weite Teile der zweiten Hälfte passierte nicht viel. Numancia stand tief und nutzte jede Unterbrechung, um auf Zeit zu spielen. Erst gegen Ende der Begegnung drängte Mallorca nochmal auf den Sieg. Ein Kopfball von Lekic nach einer Ecke in der 87 Minute stellte eine der wenigen gefährlichen Aktionen im Spiel dar.

Dass die Gäste die Schlussphase nach einer roten Karte für Marc Mateu in Unterzahl bestreiten mussten, fiel nicht ins Gewicht. Mit 43 Punkten ist Real Mallorca Drittletzter. Ein Punkt davor steht Alcorcón, drei Zähler davor Tarragona. Zwei Teams muss Mallorca noch überholen, um nicht abzusteigen. Nächsten Sonntag (4.6.) tritt das Team gegen das bereits abgestiegene Mirandés an. Ein Sieg ist ohne wenn und aber Pflicht. Zum Saisonabschluss kommt am 11. Juni Getafe auf die Insel. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Sport

Ex-Sportministerin muss Rafael Nadal Schadensersatz zahlen

Die ehemalige französische Sportministerin Roselyne Bachelot hatte den Tennisspieler des Dopings...

Brandon Thomas fängt wieder bei Null an

Brandon Thomas fängt wieder bei Null an

Zweimal rettete der 22-Jährige Real Mallorca vor dem Abstieg, im Juli wechselte er zu Stade...

Deutscher Fußballer auf Mallorca: Carl Klaus greift neu an

Deutscher Fußballer auf Mallorca: Carl Klaus greift neu an

Ein Jahr lang Bank drücken ist für einen jungen Fußballer die Höchststrafe. Torwart Carl Klaus hat...

Mallorca hat einen Weltmeister mehr: Joan Mir holt sich Moto3-Titel

Mallorca hat einen Weltmeister mehr: Joan Mir holt sich Moto3-Titel

Der 20-Jährige aus Palma sichert sich die Gesamtwertung bereits im drittletzten Rennen der Saison

Was Wasserspringer Patrick Hausding auf Mallorca so treibt

Was Wasserspringer Patrick Hausding auf Mallorca so treibt

Der 28-jährige Berliner zählt zur Weltelite seines Sports. Am Freitag (6.10.) kommt er auf die Insel

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |