13. November 2019
13.11.2019

Dijous Bo: Tipps für Mallorcas Riesenrummel

Der größte Herbstmesse der Insel steigt am Donnerstag (14.11.). Viele treffen sich bereits am Vorabend zum Feiern

13.11.2019 | 08:11
Tiere, Gastronomie und Handwerk stehen im Mittelpunkt des Riesenrummels in Inca.

Es ist die größte Herbstmesse auf Mallorca. Einmal im Jahr treffen sich Viehzüchter, Handwerker, Kunsthandwerker, Gastronomen, Floristen und viele weitere Aussteller in der Stadt Inca, um tausenden von Besuchern ihre Waren anzubieten. Für viele ist der Dijous Bo auch einfach ein Anlass zum ausgelassenen Feiern. Bereits am Vorabend - dem sogenannten Dimecres Bo - treffen sich vor allem die Einheimischen, um sich die Buden mit weniger Andrang zu beschauen und schon mal ein wenig zu picheln.

Der Ursprung einer Landwirtschaftsmesse ist noch erkennbar. Landwirte zeigen ihre schönsten Schafe, Kühe, Ziegen, Hühner und Schweine, die teilweise von Kindern gestreichelt werden dürfen. Unternehmen preisen die modernsten Maschinen für Acker und Stall an. Schäferhunde zeigen ihr Können. Drumherum gibt es einen Kunsthandwerkermarkt, Bücherstände, Livemusik und Kinderanimation. Programmdetails finden Sie unter: dijousbo.es.

Der Vorabend: Dimecres Bo

Das Programm beginnt am Mittwoch (13.11.) um 16 Uhr mit Tanz und Musik. Vor allem die Ess- und Trinkbuden haben dann geöffnet. Um 17.30 Uhr erfolgt die offizielle Eröffnung auf der Plaça del Bestiar. Viele Einheimische nutzen diesen Moment, um schon mal über den Bauernmarkt zu schlendern oder Kunsthandwerk zu bestaunen.

Der große Rummel: Dijous Bo

Am Donnerstag beginnt dann das große Jahrmarktstreiben. Auf der Plaça d'Espanya gibt es Pflanzen und Blumen aller Art zu kaufen. Auf der Plaça del Bestiar gibt es landwirtschaftliche Tiere aller Art zu sehen. Auf dem Bauernmarkt in der Stadtmitte gibt es Wurst- und Käsewaren, Wein, Olivenöl und andere Spezialitäten der Insel. Handwerk und Kunsthandwerk gibt es in der Markthalle und im Bereich darum herum zu besichtigen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |